Hallenmarkierung Kugelstrahlen Straßenmarkierung Parkplatzmarkierung Radwegmarkierung Rettungswege
Kontakt Impressum Datenschutz AGBs

Entfernen von Bodenmarkierungen

 

Warum Kugelstrahlen?


Demarkierung – Haftungsoptimierung – Reinigung – Aufrauen von zu glatten Flächen/Nassbereiche


Die korrekte Untergrundvorbereitung spielt eine wichtige Rolle. Wir kennen die richtige Antwort auf alle Fragen der richtigen Oberflächenbehandlung. Das Kugelstrahlen findet bei diversen Anwendungsgebieten seinen Einsatz. Zum einen lassen sich mit dieser staubfreien Technik Altmarkierungen bei geänderten Verkehrsführungen oder Neueinteilung von Stellflächen äußerst gründlich und zugleich bodenschonend entfernen und zum anderen eignet es sich hervorragend zur haftungsoptimierenden Vorbereitung von flügelgeglätteten Industrieböden, für die Markierung gespritzter Farbmarkierungen und den Auftrag anderer Beschichtungsstoffe. Auch lassen sich stark verschmutzte Böden durch Kugelstrahlen mühelos reinigen.

 

Darüber hinaus wendet man das Verfahren erfolgreich an, wenn zu glatte Betonböden (keine Beschichtungen) z.B. im Bereich der Tore Feuchtigkeit durch Stapler eingefahren wird.

 

Beim Kugelstrahlen werden Stahlkugeln durch ein Schleuderrad auf hohe Geschwindigkeit beschleunigt und gegen den Boden geschleudert. Unterstützt durch ein sehr leistungsstarkes Staubsaugersystem werden die vom Boden abprallenden Kugeln im Strahlkreislauf gehalten, wobei entfernte Partikel (Markierungsfarben, Zementschlämme u.ä.) abgesaugt werden.

 

Wir verfügen über eigene leistungsstarke Kugelstrahlmaschinen. Wir können somit zeitgleich mit bis zu vier Maschinen mit eigenem Personal die Arbeiten ausführen. Damit können wir auch Ihre Großprojekte zeitnah realisieren, damit für Sie so wenig wie möglich Ausfälle entstehen.

 

Natürlich bringen wir auch sofort Ihre neuen Markierungen wieder auf. 

 

Sie haben Fragen? Gerne steht unser Fachpersonal Ihnen zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach über diesen Link oder rufen Sie uns unter 07257 6009 an.